Auf der London Bike Show wurde diese Woche eines der spektakulärsten Fahrräder der Welt präsentiert. Empire hat einen kompletten MTB Rahmen 3D gedruckt. Aus Titan! Das Dirt Bike sieht nicht nur klasse aus, sondern ist auch noch extrem leicht. Der gesamte Rahmen wiegt gerade mal 1400g und ist damit 700g leichter als das Aluminium Modell an dem sich das Design orientiert (6in-travel aluminium MX6). Er wird aus 9 Komponenten zusammen gesetzt, die in einem Vorgang und auf engem Raum gedruckt werden. Kleinerer Raum erleichtert die Produktion und das nachträgliche Zusammensetzen der Rahmenteile verringert nicht die Stärke im Vergleich zur Aluminium-Variante.

Die neue Technik erlaubt neue Konzepte die bei geschmiedetem Aluminium oder anderen herkömmlichen Verfahren nicht umsetzbar wären. So haben alle Komponenten eine Wandstärke von gerade mal 1mm. Trotzdem sind die Teile extrem belastbar. Die Sattelstütze wurde in Deutschland getestet und hat der sechsfachen Standardbelastung stand halten können. 
Wer jedoch an Leichtbau interessiert ist, wird jetzt enttäuscht sein. so wie abgebildet, ohne Pedale, bringt das Rad leider schon mehr als 14 Kilogramm auf die Waage. 

Weiter Fotos