Ab jetzt sind wir sowohl auf facebook, als auch auf google+ mit jeweils einem Profil vertreten. "Liked" bzw. "Followed" uns und ihr erfahrt ab und zu Neues rund um den Radsport, aber auch Anderes was uns im Netz aufgefallen ist.